Da hat sich die Weistracher Theatergruppe
wieder ein besonders lustiges Stück ausgesucht,
den es fand bei seiner Premiere bei uns im Gasthof am Samstag
besonders großen Anklang!

Aus dem Inhalt: Thomas und Ursel, ein junges Ehepaar, freuen sich auf einige Tage Ruhe in Ihrer Pension denn nur die Bekanntschaft Ihres Nachbarn Emil wird bei Ihnen wohnen.
Emil hat seine Traumfrau im „Pilger“, einer katholischen Zeitschrift, kennen gelernt und freut sich auf das erste Treffen.
Doch mit der ersehnten Ruhe ist es für Thomas und Ursel ganz schnell vorbei als sich die Mutter von Thomas und Ursels Vater ankündigen.
Beide können sich leider nicht ausstehen und bringen Ihre Kinder an den Rand der Verzweiflung. Auch Ursels Vater hat eine Internetbekanntschaft in die Pension eingeladen, aber der Besuch seiner Angebeteten erweist sich schwieriger als erwartet….

Aufführungstermine
Sa, 5. 3. 2016 – 20 Uhr
So, 6. 3. 2016 – 14.30 Uhr
Fr, 11. 3. 2016 – 20 Uhr
Sa, 12. 3. 2016 – 20 Uhr
Platzreservierung unter 0676/43 43 606

Auf zahlreichen Besuch freut sich die Weistracher Theatergruppe und die Wirtsfamilie!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s