Eine gefühlte Ewigkeit, zumindest mehr als einen Monat ist´s seit dem letzten Beitrag her, ja was ist den los? Schreibblockade? Zu viel Arbeit? Kein Lust? Andere Prioritäten? Ehrlich gesagt, ich habe mir keinen Kopf darüber gemacht, ja, es war sicher von Allem was dabei, aber Sorgen darüber gemacht? Nein, das hab ich nicht. Ich hab vor lauter Bäumen einfach den Wald nicht mehr gesehen. Aber bitte jetzt ja nicht denken,  dass ich einfach nur ein bisschen auf meiner Leitung gestanden bin, dazu hatte ich wirklich keine Zeit!

Es ist nämlich durchaus schön, den Wald mal nicht mehr zu sehen, sondern einfach „nur“ die Bäume. Die sind meistens unterschiedlich. Es gibt Dünne, Dicke, Gesunde, Kranke, Hohe… nein, Spaß Beiseite.  Inne halten. Wahrnehmen, was ist. Das auch mal für gut befinden. Nicht hasten, weiter, schneller, besser, schöner. Einfach mit dem was anfangen, was ist. Das Rauschen der Blätter, das Singen der Vögel, das Knistern der Eicheln, wenn man auf sie tritt, der moosig feuchtelnde „Herbstgeruch“, das weit entfernte Lärmen der Welt, die durchblinzelnde Sonne, die Licht ins Dunkle bringt. Und so kommt´s, dass man mitten im Wald, weder diesen, noch die Bäume sieht. Das ist Kraft, unglaublich. Energie in Reinform. Was noch viel besser ist? Dazu braucht man nicht immer unbedingt mitten im Wald stehen, es gelingt mit etwas Übung und Ruhe auch Zuhause. Ganz einfach.

Dieses Bild entstand übrigens bei einem meiner Ausritte mit meinem Pferd. Es ist immer die gleiche Stelle, die mich berührt. Für Kraftplätze und Inspirationsquellen braucht man sich nicht weit auf die Reise machen. Die Blogbeiträge auf der „Wirtshauskuchl“ werden sich inhaltlich nicht mehr hauptsächlich mit Themen wie „Wildwochen“, „Platzerl für Weihnachtsfeiern“, „Hochzeitssaison“ etc. auseinander setzen, das kommt jährlich wieder. Das ist gut so. Rhythmus ist eine feine Sache.

Das Leben, was das Herz bewegt, nicht den Kopf.
Das ist´s.
Das macht das Leben lebenswert!

Und keine Sorge, unsere Wochen-Menüpläne, die Startseite und sämtlich andere Rubriken werden weiterhin mit allen aktuellen, saisonalen und informellen Neuigkeiten gespickt 😉 bringt Freude und macht Spaß!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s