da steht im Leben plötzlich Alles still. Kein Wind in der Luft, die Sicht klar, die letzten Wolken verschwinden am Horizont. Es ist ruhig, sehr ruhig. Erfahrungsgemäß sind es nicht unbedingt die schönsten, entspanntesten Augenblicke im Leben, die einen Erstarren und den Rest der Welt vollkommen vergessen oder als unwichtig erscheinen lassen. Zu sehr sorgt unsere Psyche dafür, das sich Schlechtes einfach tiefer manifestiert als Gutes. Ich muss gestehen, dass ich, gerade in der treibenden, stürmischen Zeit im Wirtshaus (November-Dezember-Wild-Weihnachten-Kochabende…) viel nachgedacht habe und in mich gegangen bin. An dem Abend, als ich diese Foto vor meinem Elternhaus gemacht habe, wurde mir klar: Wir tragen diesen Moment immer in uns, er ist immer da. Leider sind wir oft nur zu beschäftigt, in bewusst wahr zu nehmen. Denn er ist ohne Übung immer wieder ganz schnell weg, im Trubel des Alltags. Auf den Moment, der Frieden einkehren lässt in unserem Leben!!! Er schenkt uns nämlich unglaublich viel Raum, Kraft und Freiheit.

Glücklicherweise stehen wir vom Wirtshaus nun direkt vor unserem Urlaub, also viel Zeit, sich diesen Momenten zu widmen 🙂 Also bitte nicht böse sein, wenn ihr vom 27. Jänner bis 12. Februar vor geschlossenen Wirtshaustüren steht, aber mit viel „Raum, Kraft und Freiheit“ kehren wir im wahrsten Sinne des Wortes zurück: Raum wird es ab Ende Februar neu geben in unserer „Gmoa-Stubn“, Kraft in dem wir als Familie und Team erholt zurück kommen und Freiheit, so viel sei verraten: von unserer neuen Stubn wird man direkt in den Innenhof gehen können. Nur bitte noch nicht Zuviel davon erwarten, den der Innenhof ist wahrlich noch ein kleines „Entwicklungsfeld“ unseres Wirtshauses…

Und für diejenigen, die wissen wollen, wie es kulinarisch bei uns nach dem Urlaub weiter geht: Auf der Tageskarte wir Fisch vermehrt zu finden sein. Außerdem veranstalten wir wieder unser Fischbuffet an drei aufeinander folgenden Freitagen jeweils ab 18 Uhr: 28. Februar, 6. März und 13. März. Vorspeisen (Räucherfische, Aufstriche, hausgemachte Spezialitäten,…) kredenzen wir herzhaft dekoriert zu Tisch, Hauptspeisen in großer Auswahl mit dazu passenden Beilagen & Salaten gibt es nach Belieben am Buffet. Wir freuen uns auf Euren Besuch und bitten um eine Tischreservierung.

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: