A wüde Gschicht

wird das in der Wirtshauskuchl zu unseren

Wildwochen

zwar hoffentlich nicht, garantiert aber eine besonders FEINE 😉 es mag zwar noch ein bisserl darauf hin dauern, aber die Zeit vergeht schneller, als man denkt. Pünktlich vorm  Nationalfeiertag, also am Freitag, den 25. Oktober, starten wir mit traditionellen und modernen Gerichten von Reh, Hirsch, Hase und Fasan. Unsere Wild- (Saison- bzw. Tages-) karte wird dann zusätzlich zur klassischen „a la Carte“ Speisenkarte die ganze Woche gekocht, bis einschließlich Sonntag, den 10. November.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und bitten um eine Tischreservierung!

Der „Wilde Kochabend“ am 12. Oktober (ab 17 Uhr) im Kochstudio auf „Rabenlehen“ ist heuer leider schon ausgebucht, eine Neuauflage gibt es selbst verständlich 2020. Vielleicht ist ein Gutschein für einen „Kochabend auf Rabenlehen“ einmal eine passende Geschenkidee? Wunderbar besondere Stunden sind garantiert… 

Unsere diesjährigen 

Wildwochen 2019

im Gasthof dauern vom 25. Oktober bis 10  November.
Die Wildkarte gibt´s dann zusätzlich zur normalen Speisenkarte zu den gewohnten Küchenzeiten. Wir freuen uns auf Euch!

Der

„Wilde Kochabend auf Rabenlehen“

findet heuer am 12. Oktober um 17 Uhr statt. Dabei ergründen wir das Geheimnis des Wildkochens, dem Herstellen eines guten Grundfonds. Das Ganze verpacken wir in ein 5gängiges Menü, genießen dazu exzellenten Wein, verbringen herrlich ungezwungen Stunden und lassen unsere Seele so ganz nebenbei einmal wieder herrlich schaukeln! Anmeldungen nehmen wir noch gerne entweder telefonisch unter 07477 423 64 oder per Formular auf der Homepage entgegen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: