Da werden Erinnerungen wach! Genau ein Jahr ist´s her, seit dem wir das „Mostviertler Mostbratl“ nicht mehr aus unserem Bratenrohr raus bekommen 😉 Viel ist geschehen seiter, und doch so Vieles gleich geblieben, zum Beispiel unsere beliebten Mittagmenüs wie auch wieder kommende Woche! Tischreservierungen sind Willkommen, Sonntags sehr ans Herz gelegt. An den anderen Wochentagen bieten wir für Kurzentschlossene reichlich Platz in unseren Stuben, zudem lädt bei Schönwetter auch wieder unser Gastgarten zum Verweilen ein. 

Unsere Speisenkarte mit den „Gerichten to go“ findet ihr im Anschluss der Mittagsmenüs, genau so wie das Bestellformular. Natürlich könnt ihr auch ganz einfach anrufen (07477 423 64). Wir freuen uns nach wie vor, wenn ihr Essen für Zuhause von uns abholt, gerne auch Nachmittags und Abends an den länger geöffneten Tagen (Montag, Freitag, Samstag) Danke für Euren anhaltenden Zuspruch in dieser außergewöhnlichen Zeit!

Montag

Frittatensuppe
Bauernschmaus mit Semmelknödel, Kartoffeln, warmen Krautsalat
Gerösteter Knödel mit Ei, Gemüse, Salat
Nachtisch

Dienstag

Servierte Tagessuppe: Erdapfel-Creme-Suppe
Vom Buffet: Speisen werden aufgrund Corona von uns aufs Teller kredenzt 😉
oder wir legen einen Einweg-Handschuh für Euch bereit!
Kümmelbauch, Ripperl, Haschee- und Speckknödel
Gebackene Hühnerkeulen und Flügerl, Schnitzerl, Blunznradln
Semmelknödel, Kartoffeln, warmer Krautsalat, Erdapfel- und Blattsalate
Servierter Nachtisch

Donnerstag

Nudelsuppe
Rahmschnitzerl mit zupfte Nockerl, Kartoffeln, Salat
Cremige Spinat-Rahm-Nockerl mit Kirschtomaten, Schafkäse, Salat
Nachtisch

Freitag

Grießnockerlsuppe
Gebackenes Buntbarschfilet mit Kartoffeln, Kräuterdip, Salat
Fleckerlspeis mit Bratlsafterl, Salat
Nachtisch

Speisenkarte „Wirtshauskuchl to go“

Liter Rindssuppe im eigenen Gebinde/Topf    2,–
Liter Rindssuppe in der Glasflasche    3,20
250 g Frittaten (3-4 Portionen)   5,–

Wiener Schnitzerl (Schwein oder Pute) mit Kartoffeln, Reis, Preiselbeeren, gemischten Salat    11,90

Cordon Bleu (Schwein oder Pute) mit Kartoffeln, Preiselbeeren    13,40

Rinderbraten mit Semmelknödel, Kroketten, Preiselbeeren, Salat     14,90

Heimisches Forellenfilet knusprig gegrillt, Kartoffeln, Gemüse, Salat     16,40

Mostviertler Gerste – das heimische Risotto, mit Lehner-Spargel, Kirschtomaten    11,90

Spargel – Cordon – Bleu vom Lehner-Spargel mit Kartoffeln, Preiselbeeren, Salat    13,20

Ausgelöstes Backhenderl von Brust und Keule, Kartoffeln, Preiselbeeren, Salat    13,40

An Samstag und Sonntag: Mostviertler Mostbratl mit Erdapfelknödel, Grünspargel, warmen Krautsalat     13,90

Topfen-Früchteschnitte, Milka- oder Malakofftorte     3,40

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungen der Beilagen grundsätzlich nicht möglich sind. Bei Schnitzerl/Cordon können als alleinige Beilage aber gerne Pommes bestellt werden. Kinderschnitzerl sind natürlich auch kein Problem. Danke!

Bestellungen während der Öffnungszeiten
Abholzeiten (durchgehend warme Küche) zu folgenden Zeiten:
Montag 9 – 21 Uhr, Dienstag 9 – 14 Uhr, Donnerstag 9 – 14 Uhr
Freitag 9 – 21 Uhr, Samstag 9 – 14 Uhr, Sonntag 9 – 14 Uhr
Wir bitten um Verständnis, dass am Sonntag das Zeitfenster 12.15 bis 13 Uhr nur begrenzt verfügbar ist und wir für Abholungen vor 12 Uhr sehr dankbar sind.

Die Bestellung über Formular wird innerhalb 12 Stunden bestätigt. Es funktioniert bis auf kleine Unsicherheiten/WLan Probleme sehr gut 😉 Ansonsten zu den Öffnungszeiten einfach anrufen!

Mit dem Ausfüllen und Absenden des Formulars erklären Sie sich bereit, dass wir die Daten zur Verwendung der Bestellabwicklung verwenden dürfen. E-Mail, Name und sämtliche Angaben/Daten werden keinesfalls gespeichert oder an Dritte weiter gegeben.
Nach Bestellabwicklung erfolgt die Löschung. Danke!

 

 

4 Kommentare

    1. Lieber Baron, ja es tut mit Leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass es Samstag kein Menü mehr gibt. Die Nachfrage war prozentuell sehr gering, der Aufwand aber da und wie allseits bekannt ist es mit dem Deckungsbeitrag schwierig. Uns ist bewusst, dass das Streichen eines Angebots immer eine Veränderung bedeutet, haben uns aber dennoch dazu entschieden, am Wochenende wie unsere Kollegen kein „Arbeitermenü“ mehr anzubieten. Vielleicht können wir Sie aber an Montag, Donnerstag oder Freitag für unsere Mittagsmenüs mit Wahlmöglichkeit begeistern, die wir nach wie vor täglich frisch gerne für Sie zubereiten, darüber wären wir sehr glücklich, denn die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig!
      Liebe Grüße

      Lydia Maderthaner

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: